rarepalmseeds.com die nr. 1 für palmensamen
fenster schliessen
 
 

Strelitzia nicolai

Weiße Paradiesvogelblume

Die größte dieser drei Arten von Strelitzia aus Südafrika, die Weiße Paradiesvogelblume bildet eine Gruppe verschiedener, schlanker und hochgewachsener Stämme mit Kronen von großen, lederartigen, bananenähnlichen Blättern, die riesige Trauben von blauen und weißen, vogelähnlichen Blüten tragen (daher der gemeine Name). S. alba gedeiht gut in allen gemäßigten und tropischen Klimazonen und kann nur leichte Fröste vertragen. Sehr robust und haltbar.

 
(lesen Sie alle Bewertungen hier)

Kommentare zur Keimung von unseren Besuchern
Bitte klicken Sie hier, für eine allgemeine Keimanleitungen.

Siehe auch Kommentare zur Kultivierung von Pflanzen.

Samen dieser Art ...

... sind leicht zu keimen und benötigen bis zu 3 Monaten zum Keimen.
Nach dem ich die Samen erhalten hatte, habe ich ca die hälfte (100 / 2 = 50) abgenommen, den Orangenen "Büschel" entfernt und sie 3Tage in einer Thermoskanne mit Warmem Wasser eingweicht, dabei habe ich das Wasser 2x Täglich gewechselt. Dann habe ich mir eine Plastikschüssel genommen und diese mit Perlite zur Hälfte gefüllt und Wasser einlaufen lassen, sodass die Hälfte des Perlites im Wasser stand. Darauf habe ich die eingweichten Samen gestreut und sie an einen Warmen Platz gestellt, nach ein einhalb Monaten waren bereits gut 30Stück davon gekeimt. Bis zum 3. Monat waren es dann 42Stück. Die Restlichen 8 sind Blindgänger gewesen, oder hätten mir zulange gebraucht. Hätte niemals gedacht, das soo viele Keimen würden, deshalb habe ich die Restlichen 50 an Freunde und Bekannte verschenkt.
Geschrieben am 30/10/2006 von Christopher Bormann christopher_bormann@t-online.de

... sind durchschnittlich zu keimen und benötigen bis zu 3 Monaten zum Keimen.
Die Keimung erfolgte nach 1.5-2 Monaten zu 40%, bei den Strelitzien dies dürfte normal sein. Einige Samen überliegen noch und keimen eventuell nachher. Nützlich ist die Entfernung von farbigen Fäden an den Samen. Meine S. nicolai Sämllinge sind jetzt (Oktober) ca. 10-12 cm hoch nach 2 Monaten nach d. Keimung. Die Keimung braucht ein paar Grad mehr Wärme als Zimmertemperatur und eine gleichbleibende Feuchte, als Substrat nimmt man normale Kulturerde bemengt mit Sand (1:1). Da die Samen hart sind halten die gut durch, auch in etwas reicherer Erde. Staunässe vermeiden, beim zyklusmäßigen Giessen können die wulstigen Wurzeln platzen, wenn auf einmal zu viel wasser gegeben wird.
Geschrieben am 16/08/2006 von einem unserer Besucher

Gewinnen Sie Samen für € 50
Schreiben Sie einen Kommentar zur Keimung der Samen dieser Pflanzenart. Hier klicken!


Kommentare zur Kultivierung von Pflanzen von unseren Besuchern
Siehe auch Kommentare zur Keimung.

Pflanzen dieser Art ...

... wurden bisher noch nicht kommentiert. Seien Sie der/die Erste und schreiben Sie einen Kommentar!

gewinnen Sie samen für € 75
Schreiben Sie einen Kommentar zur Kultivierung von Pflanzen dieser Art. Hier klicken!

Die Bewertungen und Kommentare geben die individuellen Erfahrungen und Ansichten unserer Besucher wieder. Es ist daher möglich, dass sie weder die geeignetsten Methoden beschreiben noch unbedingt auf alle Samen oder Pflanzen der jeweiligen Spezies zutreffen. Der Erfolg bei der Keimung und Kultivierung von Pflanzen hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Wir hoffen jedoch, dass Ihnen die veröffentlichten Erfahrungswerte bei der erfolgreichen Keimung unserer Samen und der Aufzucht Ihrer Pflanzen helfen werden.

 
       
 

Samen kaufen

Preise und Verfügbarkeit finden Sie auf unseren Preislisten:


Kleine Päckchen:
Kleine Mengen für Liebhaber und Sammler.

Großhandel:
Große Mengen für Züchter, Gärtnereien und Samenhändler.

 
Palme Per Paket
www.palmeperpaket.de
  archiv - kontakt - agb - kundeninformation - impressum - datenschutz
© 1997 - 2012 rarepalmseeds.com - Alle Rechte vorbehalten.