rarepalmseeds.com die nr. 1 für palmensamen
fenster schliessen
   

Phoenix sylvestris

Silberdattelpame

Eine große, sehr schnell wachsende und dekorative Art, die heute nur selten kultiviert wird. Wie bei so vielen Arten von Phönixpalmen sind gegenwärtig viele in Botanischen Gärten oder Sammlungen unter diesem Namen vorhandene Pflanzen Hybriden mit einer gewissen Ähnlichkeit mit der echten Silberdattelpalme oder noch schlimmer, mit der falsch bezeichneten P. canariensis. Ihr hoher Stamm ist viel schlanker als der der P. canariensis und ihre sehr volle und buschige Krone hat elegant gebogene, graue, gefiederte Blätter. Sie ist wie jede Phönixpalme leicht zu halten und passt sich sowohl an gemäßigte als auch an tropische Bedingungen an. Unsere Samen stammen direkt aus Indien und es wird garantiert, dass sie ihrem Namen treu sind.

 
(lesen Sie alle Bewertungen hier)

Kommentare zur Keimung von unseren Besuchern
Bitte klicken Sie hier, für eine allgemeine Keimanleitungen.

Siehe auch Kommentare zur Kultivierung von Pflanzen.

Samen dieser Art ...

... sind sehr leicht zu keimen und benötigen bis zu 3 Monaten zum Keimen.
zur vorbereitung wurden 20 samen für 3 tage in lauwarmes wasser gelegt,mit zugabe einer viertel tablette chinosol 0,5g.(pilzhemmend).die keimung erfolgte im druckverschlußbeutel zwischen 6-9 wochen bei normaler zimmertemperatur(20-25grad).18 von 20 st. sind gekeimt.als substrat wurde eine mischung aus sterilem,feuchtem hauptbestandteil cocohum gewählt,mit zugaben aus feinem sand und perlite.als wärmespendende unterlage diente eine 5mm dicke isolierplatte,ebenfalls zur abdeckung.nach ca 6 wochen zeigte sich die erste wurzelbildung,in kurzen abständen folgten mehere.die keimung kann deshalb als eher regelmäßig bezeichnet werden.ausfälle wegen fäulnis/schimmel gab es nicht.nach 9 wochen wurden die 2 übrigen nicht mehr kultiviert.
Geschrieben am 10.09.2012 von einem unserer Besucher

... sind sehr leicht zu keimen und benötigen bis zu 1 Monat zum Keimen.
Ich habe ca 10 Samen 3 Tage in einer Wasserschale einweichen lassen. (täglicher Wasserwechsel). Danach habe ich die Samen in einen Beutel mit leicht feuchtem Kokohum unter meinen Aquariumdeckel gelegt (entspricht einem Gewächshaus) Temp. am Tag ca 30-35C° nachts 20-25C°. Nach nicht einmal 2 Wochen waren 4 von Ihnen gekeimt. In der 3. und 4. Woche keimten weitere 4. Die restlichen beiden haben sich bisher nicht geregt ( 6 monate her ) also könnte eine 60-90%tige Keimqoute ähnlich wie bei Phoenix Canariensis herrschen.
Geschrieben am 24.11.2009 von einem unserer Besucher

... sind durchschnittlich zu keimen und benötigen bis zu 3 Monaten zum Keimen.
In einem Keimbeutel mit Kokohum bei ca 30C° kamen die ersten beiden der 10 Samen nach nicht mal 2 Wochen die anderen haben 1 - 2 Monate auf sich warten lassen. Alles in allem "recht" einfach. Aber nicht jeder hat die Gegebenheit 30C° einzurichten.
Geschrieben am 23.05.2009 von einem unserer Besucher

Gewinnen Sie Samen für € 50
Schreiben Sie einen Kommentar zur Keimung der Samen dieser Pflanzenart. Hier klicken!


Kommentare zur Kultivierung von Pflanzen von unseren Besuchern
Siehe auch Kommentare zur Keimung.

Pflanzen dieser Art ...

... haben einen durchschnittlichen ornamentalen Wert
In Wegberg,Rheinland in Deutschland benötigen sie wenig Pflege und wachsen normal.
nachden die wurzelbildung 5-10cm lang war,wurde in tiefe palmentöpfe vereinzelt.die ersten blattspitzen zeigten sich bei einigen gleichmäßig nach ca 3 wochen.zur kultivierung wurde ein gemisch aus guter blumenerde,als hauptbestandteil gewählt,mit beigabe von sand und perlite.frühjahr/sommer standen die pälmchen zunächst schattig im freiland zur eingewöhnung ans klima,nach und nach wurde der anteil an sonnenstunden erhöht.das wachstum ist normal und stetig.aus einem blatt sind mittlerweile 3 geworden,bei einer länge von gut 33cm.ende sept. werden die palmen in das zimmer eingeräumt,wo sie gekeimt haben.dort habe ich sehr gute erfahrung auch mit anderen phönixarten gemacht.(dactys,loureiroi,roebbelinii).ohne einschränkung wachsen sie dort normal weiter bei ca 22grad,mittag/nachmtitag volle sonne,unbeheizt.der wert steigt mit zunehmendem alter,die pflege erweist sich als völlig unproblematisch.
Geschrieben am 10.09.2012 von einem unserer Besucher

gewinnen Sie samen für € 75
Schreiben Sie einen Kommentar zur Kultivierung von Pflanzen dieser Art. Hier klicken!

Die Bewertungen und Kommentare geben die individuellen Erfahrungen und Ansichten unserer Besucher wieder. Es ist daher möglich, dass sie weder die geeignetsten Methoden beschreiben noch unbedingt auf alle Samen oder Pflanzen der jeweiligen Spezies zutreffen. Der Erfolg bei der Keimung und Kultivierung von Pflanzen hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Wir hoffen jedoch, dass Ihnen die veröffentlichten Erfahrungswerte bei der erfolgreichen Keimung unserer Samen und der Aufzucht Ihrer Pflanzen helfen werden.

 
       
 

Samen kaufen

Preise und Verfügbarkeit finden Sie auf unseren Preislisten:


Kleine Päckchen:
Kleine Mengen für Liebhaber und Sammler.

Großhandel:
Große Mengen für Züchter, Gärtnereien und Samenhändler.

 
Palme Per Paket
www.palmeperpaket.de
  archiv - kontakt - agb - kundeninformation - impressum - datenschutz
© 1997 - 2012 rarepalmseeds.com - Alle Rechte vorbehalten.