rarepalmseeds.com die nr. 1 für palmensamen
fenster schliessen
 


xxl Klick für XXL-Bild


xxl Klick für XXL-Bild

 

Carpoxylon macrospermum

Aneityum Palm

Obwohl Sie bereits im Jahre 1875 anhand von Früchte beschrieben wurde, die auf der Insel Aneityum in Vanuatu (Neue Hebriden) gefunden wurden, blieb die Carpoxylon macrosperum noch weitere hundert Jahre verschwunden, bis sie schließlich im Jahr 1987 auf der Insel Espiritu Santo, die zum selben Archipel gehört, wiederentdeckt wurde. Vor ihrer Wiederentdeckung war über ihr Aussehen, Habitat oder ihre Kultivierung nichts bekannt. Nachdem Saatgut dieser Art seit den neunziger Jahren immer öfter angeboten wurde, nimmt diese Pflanze nun einen festen Platz in vielen Sammlungen ein und hat sich als eine zuverlässig, einfach und schnell wachsende Zierpflanze erwiesen. Sie verfügt über einen glatten, ziemlich robusten Stamm mit einem Durchmesser von ca. 35 cm, der eine Höhe von ca. 20 m erreichen kann. Die volle Krone besteht aus elegant gebogenen Blättern, die einen streng V-förmigen Querschnitt haben, und von einem langen, robusten, grünen Kronenschaft gehalten werden. Es handelt sich um eine der besten Zierpalmen, die vor allem für den tropischen Garten geeignet ist und alle Chancen hat, in den nächsten Jahren ebenso beliebt zu werden wie die Fuchsschwanzpalme.

 
(lesen Sie alle Bewertungen hier)

Kommentare zur Keimung von unseren Besuchern
Bitte klicken Sie hier, für eine allgemeine Keimanleitungen.

Siehe auch Kommentare zur Kultivierung von Pflanzen.

Samen dieser Art ...

... sind sehr leicht zu keimen und benötigen bis zu 1 Monat zum Keimen.
Die ersten Samen keimten bereits in der Verpackung. Aussaat in Keimbeet mit guter Gartenerde im Halbschatten während der Regenzeit in Suriname. Keimrate 100% innerhalb 3 Wochen.
Geschrieben am 08/04/2007 von René Bosshard r.bosshard@aisthesis.ch

... sind sehr leicht zu keimen und benötigen bis zu 1 Monat zum Keimen.
Die ersten keimten schon in der Verpackung. Die anderen wurden 3 Tage eingeweicht und dann direkt im Schatten eines Tamarindenbaumes in guter schwarzer Gartenerde leicht zugedeckt ausgesät. Keimen problemlos; nach 4 Wochen bereits das Kotyledon. Nach 6 Wochen sind die Keimlinge nun 20 cm hoch und sie wachsen schnell. Allerdings ist auch das Klima ideal: Tropisches Tiefland in Küstennähe in Catharina-Sophia, Saramacca, Suriname, Southamerica; ca. 6 Meter über Meer. in der kleinen Regenzeit. Nachts um die 25°, tagsüber um 32°, regelmässige Regenfälle. Wirklich empfehlenswert für die feuchten Tropen. Das Samenmaterial ist ausgezeichnet, frisch und den relativ hohen Preis wirklich wert. Ausbeute 100%.
Geschrieben am 24/01/2007 von René Bosshard r.bosshard@aisthesis.ch

Gewinnen Sie Samen für € 50
Schreiben Sie einen Kommentar zur Keimung der Samen dieser Pflanzenart. Hier klicken!


Kommentare zur Kultivierung von Pflanzen von unseren Besuchern
Siehe auch Kommentare zur Keimung.

Pflanzen dieser Art ...

... wurden bisher noch nicht kommentiert. Seien Sie der/die Erste und schreiben Sie einen Kommentar!

gewinnen Sie samen für € 75
Schreiben Sie einen Kommentar zur Kultivierung von Pflanzen dieser Art. Hier klicken!

Die Bewertungen und Kommentare geben die individuellen Erfahrungen und Ansichten unserer Besucher wieder. Es ist daher möglich, dass sie weder die geeignetsten Methoden beschreiben noch unbedingt auf alle Samen oder Pflanzen der jeweiligen Spezies zutreffen. Der Erfolg bei der Keimung und Kultivierung von Pflanzen hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Wir hoffen jedoch, dass Ihnen die veröffentlichten Erfahrungswerte bei der erfolgreichen Keimung unserer Samen und der Aufzucht Ihrer Pflanzen helfen werden.

 
       
 

Samen kaufen

Preise und Verfügbarkeit finden Sie auf unseren Preislisten:


Kleine Päckchen:
Kleine Mengen für Liebhaber und Sammler.

Großhandel:
Große Mengen für Züchter, Gärtnereien und Samenhändler.

 
Palme Per Paket
www.palmeperpaket.de
  archiv - kontakt - agb - kundeninformation - impressum - datenschutz
© 1997 - 2012 rarepalmseeds.com - Alle Rechte vorbehalten.